7 Überraschend schnelle und einfache Wege, um sich glücklicher zu fühlen

7 Überraschend schnelle und einfache Wege, um sich glücklicher zu fühlen.

Wir alle haben Tage, an denen wir nicht gut drauf sind. Du wünschst dir einfach, du hättest bessere Laune. Du hattest auch schon solche Tage, nicht wahr? Vielleicht hast du versucht, dich in einen besseren Gemütszustand zu versetzen, aber es ist dir nicht gelungen.

Manchmal bleiben wir in unseren eigenen emotionalen Niederungen stecken und vergessen, wie einfach es ist, sich glücklicher zu fühlen. Hier sind sieben einfache Wege, um deine Stimmung zu heben. Viele Menschen haben sie als nützlich empfunden. Einige von ihnen werden dich vielleicht überraschen!

 

1. Geh spazieren.

Die meisten Menschen wissen, dass ein kurzer täglicher Spaziergang eine der besten Formen der Bewegung ist. Wenn du dich schlecht fühlst, ist das sogar noch besser. Wenn du kannst, geh in eine natürliche Umgebung mit Pflanzen und Vögeln. Kannst du dir eine solche Umgebung nicht vorstellen? Was fällt dir als erstes auf? Die verschiedenen Schattierungen des Grüns, der frische Geruch der Landluft, die Geräusche der Vögel oder das Sonnenlicht, das durch die Bäume scheint? Mach es wahr, indem du einen kurzen Spaziergang machst.

 

2. Höre gute Musik.

Musik kann den Zustand des Zuhörers innerhalb weniger Augenblicke verändern. Ihre Wirkung kann fast magisch sein. Hol die CD raus, die du schon ewig nicht mehr gehört hast, oder stell dein Radio auf etwas ein, das du noch nie gehört hast.

 

3. Öffne dich dafür, etwas Neues zu entdecken.

Lies etwas (in gedruckter Form, nicht online), das sich von dem unterscheidet, was du normalerweise siehst. Heutzutage gibt es viele verschiedene Arten von Zeitschriften zu kaufen. Besuche deine örtliche Bibliothek oder stöbere in einem Zeitschriftenregal. Nimm eine Zeitschrift mit oder kaufe sie, die du normalerweise nicht kaufen würdest. Vielleicht entdeckst du etwas Wunderbares.

 

4. Finde etwas, worüber du lachen kannst.

Lachen ist eine der besten Methoden, um deine Stimmung zu heben. Such dir ein humorvolles Buch oder schau dir eine Komödie an. Noch besser: Lerne ein paar neue Witze und erzähle sie anderen.

 

spirit mission scaled

 

5. Einfache Atemmeditation.

Die Atemmeditation ist eine tolle Übung, die du überall machen kannst. Setz dich einfach bequem hin und halte den Rücken gerade. Schließe deine Augen und nimm den Luftstrom wahr, der durch deine Nasenlöcher ein- und ausströmt. Mehr brauchst du nicht zu tun. Mach das für 10-15 Minuten. Du wirst angenehm überrascht sein, wie du dich danach fühlst.

 

6. Male aus Spaß an der Freude.

Die meisten Menschen können sich daran erinnern, wie sie als Kind stundenlang gekritzelt haben. Kinder lieben es, alberne kleine Bilder zu zeichnen. Zeichnen ist nicht nur etwas für Kinder oder Künstler. Egal wer du bist, nimm dir ein paar Stifte, Buntstifte oder was auch immer du hast und zeichne einfach aus Spaß an der Sache. Beobachte, wie sich dein Gemütszustand verändert.

 

7. Denke an andere, die weniger Glück haben.

Die Tatsache, dass du diesen Artikel liest, zeigt, dass es dir wahrscheinlich viel besser geht als den meisten Menschen auf diesem Planeten. Manchmal mag das schwer zu glauben sein, aber wenn du lesen kannst und Zugang zum Internet hast, bedeutet das allein schon, dass es dir besser geht als den meisten Menschen auf der Welt. Es gibt viele Menschen, die kaum Zugang zu den Grundlagen des Überlebens haben. Es gibt Menschen, die viel Leid ertragen. Erlaube deinem Mitgefühl für sie zu wachsen.

 

Das sind alles ganz einfache Dinge. Es ist nichts Tiefgreifendes oder Lebensveränderndes, aber wenn du nur eine schnelle Aufmunterung brauchst, sind sie vielleicht genau das Richtige für dich. Wenn du einfache Ideen, Methoden, Werkzeuge und Techniken in die Tat umsetzt, wirst du schneller und leichter Veränderungen erreichen – überraschenderweise sogar schneller, als du denkst.

Autor*in des Beitrages

Angelika
Angelika
Hallo liebe Leser, ich bin Angelika und freue mich, dass du den Weg auf meine Webseite gefunden hast. Schon seit meiner frühesten Kindheit interessiere ich mich für das Spirituelle und das Paranormale. Egal ob Astralreisen, Runen oder Heilen mit Zahlen - ich bin sehr neugierig und offen und probiere gern Neues aus. So, nun wünsche ich dir aber viel Spaß auf meinem Blog! 🙂 Liebe Grüße Deine Angelika
Hat dir der Beitrag geholfen? Ich freue mich über deine Bewertung!
[Gesamt: 0 Durchschnitt: 0]

  • lebe gluecklicherLebe Glücklicher!
    Abonniere meinen Newsletter und erhalte mein eBook „Lebe Glücklich. Die Angst vor dem Tod überwinden.“ als Dankeschön.

  • Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.