Astralreisen lernen - meine Erfahrungen
Spirituelle Felder in der Übersicht
Spirituelle Felder in der Übersicht

Spirituelle Felder in der Übersicht

  • Runen, die alten Schriftzeichen der Germanen, haben eine starke mystische Kraft. Ursprünglich in Stein gemeißelt, hat jedes Zeichen eine besondere Bedeutung. Nach dem Wurf der Runen wird nach überlieferten Regeln die Zukunft gedeutet.
  • Zu jedem der faszinierenden 78 Bilder eines Tarot-Kartensatzes gehört eine ausführliche Beschreibung. Je nach Fragestellung, ist es möglich, unterschiedliche Kartenbilder zu legen, um so Hinweise auf Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft zu erhalten.
  • Bei der Numerologie handelt es sich um eine wissenschaftlich exakte Methode, den einzelnen Buchstaben des Vor- und Nachnamens eines Menschen Zahlenwerte zuzuordnen. Diese werden zusammengerechnet und ergeben ein exaktes Charakterbild der Person.
  • Das I-Ging ist eine umfangreiche Sammlung von alten chinesischen Strichzeichnungen und dazugehörigen Sprüchen mit buddhistischem Hintergrund. Erfahrene Meister schaffen unter Berücksichtigung der Yin-Yang-Regeln mit dem vielschichtigen Vorrat an I-Ging-Zeichen ein unübertreffliches Zukunfts-Orakel.
  • Die Astrologie bietet uns eine hervorragende Möglichkeiten, Partnertests durchzuführen. Um herauszufinden, ob jemand zu uns passt, benötigen wir von uns und der anderen Person nur das Geburtsdatum. Wenn wir Geburts-Ort und -Zeit kennen, wird der Partner-Vergleich genauer.
  • Die meisten Menschen wissen, unter welchem der zwölf Tierkreiszeichen wir unser Horoskop finden. Aber auch der Aszendent ist wichtig, das Zeichen, dass zur Stunde unserer Geburt an unserem Geburtsort am östlichen Himmel aufging. Hier kann man es kostenlos direkt online herausfinden.
  • Beim China-Horoskop kann man hier nachschauen, ob man im Jahr des Drachens, der Schlange, des Affens oder gar im Jahr des Schweins geboren wurde. Die Bedeutung des jeweiligen Tieres, und wie man das Beste aus der jeweiligen Veranlagung machen kann, wird genau erklärt.
  • Der Biorhytmus geht davon aus, dass sich am Tag unserer Geburt beginnend, unsere Energien in einem sich konstant wiederholenden Rhythmus vom Positiven zum Negativen und zurück wiederholen. Das Körperliche ist alle 23 Tage auf dem Höhepunkt, das Emotionale alle 28, das Geistige alle 33 Tage.
Angelika
Angelika
Hallo liebe Leser, ich bin Angelika und freue mich, dass du den Weg auf meine Webseite gefunden hast. Schon seit meiner frühesten Kindheit interessiere ich mich für das Spirituelle und das Paranormale. Egal ob Astralreisen, Runen oder Heilen mit Zahlen - ich bin sehr neugierig und offen und probiere gern Neues aus. So, nun wünsche ich dir aber viel Spaß auf meinem Blog! :) Liebe Grüße Deine Angelika

Angelika

Hallo liebe Leser, ich bin Angelika und freue mich, dass du den Weg auf meine Webseite gefunden hast. Schon seit meiner frühesten Kindheit interessiere ich mich für das Spirituelle und das Paranormale. Egal ob Astralreisen, Runen oder Heilen mit Zahlen - ich bin sehr neugierig und offen und probiere gern Neues aus. So, nun wünsche ich dir aber viel Spaß auf meinem Blog! :) Liebe Grüße Deine Angelika

Schreibe einen Kommentar

Menü schließen