Das Lernen von Astralen Reisen

Astralreisen lernen.
Angelika
Angelika
Hallo liebe Leser, ich bin Angelika und freue mich, dass du den Weg auf meine Webseite gefunden hast. Schon seit meiner frühesten Kindheit interessiere ich mich für das Spirituelle und das Paranormale. Egal ob Astralreisen, Runen oder Heilen mit Zahlen - ich bin sehr neugierig und offen und probiere gern Neues aus. So, nun wünsche ich dir aber viel Spaß auf meinem Blog! 🙂 Liebe Grüße Deine Angelika

Während du astral reist, wirst du ein Gefühl erleben, das dem Fliegen durch die Luft ähnelt, während du schläfst. Dieses Gefühl des Fliegens ist die Art und Weise, wie sich der Astralkörper entlang der Astralebene bewegt. Es ist elementar zu erproben. Bevor du schlafen gehst, solltest du darüber nachdenken, wohin du gehen willst und was du tun willst, während dein Körper schläft. Dein Unterbewusstsein und dein astraler Körper arbeiten daran, das zu erfüllen, was du willst.

Obwohl Träume und astrale Reisen nicht dasselbe sind, verwirren sie viele Menschen. Aber, denke nicht, dass das bedeutet, dass jeder Traum, den du hast, eine Erfahrung von astralen Reisen ist. Gleich nachdem du das erste Mal eingeschlafen bist, fängst du an zu träumen.
Dieses ist wirklich dein Gehirn, das alle ungewissen Fragen, mit denen du am Tag konfrontiert wurdest, verarbeitet und das dich stört. Diese Art des Träumens ist ein natürliches nächtliches Verfahren, das dich tatsächlich davon abhält, vor Spannung und Stress verrückt zu werden. Die meisten dieser Träume werden beim Aufwachen vergessen, es sei denn, man erinnert sich beim Aufstehen an wirklich kleine Details oder Fragmente.

Deine Erfahrungen mit der astralen Reise sind in Wahrheit die Träume, an die du dich erinnern kannst. Es ist eine lohnende Investition, ein Traumjournal* zu führen, um deine Träume niederzuschreiben. Du kannst dies tun, wenn du mitten in der Nacht aufwachst, sowie wenn du das erste Mal morgens aufstehst. Achte darauf, so viel aufzuschreiben, wie du dich an diese Träume erinnerst. Auch wenn sie für dich nicht viel Sinn ergeben, schreibe sie trotzdem auf. In Kürze werden sie für dich Sinn ergeben.

Regelmäßige Träume helfen, den Alltagsstress abzubauen und deine Gesundheit zu erhalten. Astralreisen sind für dich und dein gesundes Wohlbefinden gleichermaßen von Vorteil. Es ist wichtig, dass du die Träume, an die du dich erinnerst, in einem Traumjournal* aufzeichnest.

Denke daran, dass wir alle verschieden sind, dass auch unsere Erfahrungen mit Astralreisen variieren sehr. Wir alle können etwas Vorteilhaftes finden, wenn wir astrale Reisen praktizieren.

Im Allgemeinen beinhalten die Vorteile der astralen Reise ein besseres Gefühl für deine Spiritualität und deine Verbindung zum Rest des Universums. Dies wird zu einem höheren Wohlbefinden und einem Gefühl des inneren Friedens führen. Astrale Reisen können ebenfalls das Gedächtnis verbessern und das Niveau des kreativen Denkens steigern. Astralreisen haben diesen Vorteil, weil sie einen Teil des Gehirns nutzen, der nicht viel Stimulation erhält, wenn wir wach sind.
Du wirst ebenfalls feststellen, dass deine psychischen Fähigkeiten geschärft sind. Regelmäßige astrale Reisende haben festgestellt, dass ihre Vorkenntnisse, ihre Telepathie und ihre Fähigkeit, die Anwesenheit von Geistern zu spüren, erhöht werden.

Wenn du astral reist, nutzt du ungenutzte psychische Energien und lässt deine psychischen Kräfte erblühen.

Es gibt sogar Skeptiker, die nicht an die astrale Projektion oder Astralreise glaubten, die ein Gefühl des Sehens und Lesens in den Auren anderer Menschen formulierten.

Für viele Menschen bietet das Erlernen und Üben von Astralreisen und Astralprojektionen eine wunderbare neue Freiheit, die sie noch nie zuvor erlebt haben. Astralreisen machen es möglich, überall hin zu gehen, wo du willst, und alles zu tun, was du willst.

Möglicherweise wunderst du dich, warum nicht mehr Menschen die Praxis der astralen Reise durchführen, da sie einige wirklich große Vorteile für alle bietet. Die Antwort ist einfach, dass viele Menschen fälschlicherweise davon ausgehen, dass nur diejenigen, die begabt sind, astrale Reisen unternehmen können. Im Gegenteil, astrale Reisen sind eine natürliche Fähigkeit – jeder kann es tun.

Mehr als wahrscheinlich bist du selbst schon einmal astral gereist, ohne überhaupt zu merken, dass du es getan hast. Um die Vorteile astraler Reiseerlebnisse zu erlangen, muss man bewusst wissen, dass man es tut. Du musst dann die Kontrolle darüber erlangen, was dein Astralkörper während der Projektion tut.

Glücklicherweise gibt es viele talentierte Menschen, die Bücher geschrieben oder Videos gemacht haben, die sehr einfallsreich für dich sind, während du lernst, wie man eine Astrale Reise durchführt. Denke daran, dies ist eine natürliche Fähigkeit, die jeder tun kann.

Dennoch haben viele Menschen vergessen, wie man das macht.

Du musst dich nur daran erinnern und dein angeborenes astrales Reisepotenzialität verfeinern!

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (24 votes, average: 4,90 out of 5)
Loading...
  •  

  • Angelika
    Angelika
    Hallo liebe Leser, ich bin Angelika und freue mich, dass du den Weg auf meine Webseite gefunden hast. Schon seit meiner frühesten Kindheit interessiere ich mich für das Spirituelle und das Paranormale. Egal ob Astralreisen, Runen oder Heilen mit Zahlen - ich bin sehr neugierig und offen und probiere gern Neues aus. So, nun wünsche ich dir aber viel Spaß auf meinem Blog! :) Liebe Grüße Deine Angelika

    Schreibe einen Kommentar

    Ich akzeptiere