Heptagramm – Bedeutung

Das Heptagramm und seine Bedeutung.

Bedeutung Heptagramm – Ein Heptagramm, auch Siebenstern genannt, ist ein Stern mit sieben gleichmäßigen Zacken und durchgehenden Linien.

Dem Heptagramm werden in der Esoterik und in der Naturmagie verschiedenste Eigenschaften zugesprochen. Es ist ein bevorzugtes Symbol von Schmuckstücken und Amuletten. Der Siebenstern symbolisiert die Einheit der sieben Welten und gilt als Stern der Liebe. In ihm steckt uraltes Wissen und er ist ein mächtiges Schutzsymbol der Naturreligionen.

 

 

Woher stammt das Heptagramm?

 

Die Bedeutung vom Heptagramm leitet sich aus dem „Tetrabiblios“ des Ptolemäus ab. Darin wurde die Chaldäische Reihe überliefert die noch heute die Reihenfolge unserer Wochentage bestimmt. Die Wochentage beruhen auf der Anordnung der Planeten, den Gestirnen, der sieben Wandelsterne, die den Spitzen des Siebensterns zugeordnet werden.

Siderische Umlaufzeiten der Gestirne:

  • Saturn – 10759.2 Tage = ca. 30 Jahre (Samstag)
  • Jupiter – 4332.6 Tage = ca. 12 Jahre (Donnerstag)
  • Mars – 687 Tage (Dienstag)
  • Sonne – 365,25 Tage = 1 Jahr (Sonntag)
  • Venus – 224,7 Tage (Freitag)
  • Merkur – 88 Tage (Mittwoch)
  • Mond – 27,3 Tage (Montag)

 

Einige Historiker behaupten das der Elfenstern, das Heptagramm, in Babylonien zuerst erschien. Man kann diese Behauptung weder bestätigen, noch widerlegen.

 

In der Mystik bedeutet jeder Strahl des Sterns einen Tag der Woche und jeder Tag hat seine Bedeutung.

 

  • Der erste Strahl ist die Auferstehung. Personen die an diesem Tag geboren werden, sind außerordentlich glückliche Menschen.
  • Der zweite Strahl ist der Montag. Am Montag geborene Mädchen werden zu schönen Frauen und Müttern
  • Der dritte Strahl ist Dienstag. Ein Tag der sich für Neuanfänge eignet.
  • Der vierte Strahl ist Mittwoch. Am Mittwoch werden mutige und willensstarke Menschen geboren.
  • Der fünfte Strahl ist Donnerstag. Dieser Tag steht für die Selbstentwicklung.
  • Der sechste Strahl ist Freitag. In der Mystik der Tag der Liebe und um sich geistig zu begegnen.
  • Der siebte Strahl ist Samstag. Dieser Wochentag eignet sich am besten zur Wiederherstellung von Kraft und Energie.

 

 

Was ist die Bedeutung des Heptagramms?

 

Die Heptagramm Bedeutung als göttliche Zahl steht für die 7 Chakren, 7 Wochentage oder auch für die 7 Sakramente.

Die Heptagramm Bedeutung als heilige Zahl bedeutet Vollkommenheit, Erfüllung und Perfektion. Sie wird damit gleichgesetzt.

Ebenso stellt sie die sieben Charismen – Weisheit, Einsicht, Rat, Stärke, Erkenntnis, Frömmigkeit und die Gottesfucht dar. Die Bedeutung des Heptagramms lässt sich auch auf andere Prinzipien übertragen, wie die sieben Bitten des Vaterunsers, die sieben Siegel der Apokalypse, die bereits erwähnten sieben Wandelsterne oder die sieben Tage der vier Mondphasen.

Selbst auf den Menschen lässt sich die Bedeutung des Heptagramms übertragen. Der Mensch macht sieben Wandlungen durch, welche als Lebensalterstufen bekannt sind. Die Lebensstufe als Säugling, älteres Kind, als Teenager, als Jungerwachsener, als reifer Erwachsener, als älterer Mensch und als Greis.

 

 

Woher stammt der Begriff „Siebenzahl“?

 

In der ersten Hälfte des 12. Jahrhunderts verfasste der österreichische Priester Arnold die Dichtung „Von der Siebenzahl“. Er sah neben der symbolischen und mystischen Bedeutung auch einen Hinweis auf eine Überschaubarkeit. Ein allbekanntes Beispiel dafür ist das Sprichwort – „Seine sieben Sachen packen“. Damals, im Mittelalter, hatten die Menschen nicht viel an Besitz und wenn man sich das genau überlegt, sind es auch heute noch eigentlich nur sieben Sachen die einem wichtig sind, sollte man seine „sieben Sachen packen.“

 

 

Warum solltest du ein Heptagramm zeichnen?

 

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden


Für eine spirituelle Reise, einer Meditation oder einfach zur Entspannung eignet sich dieses Symbol zum zeichnen. Während man den Siebenstern zeichnet kann man sich wunderbar auf seine ihm zugeordnete Kraft einlassen.

Es ist jedoch nicht so einfach ohne Hilfsmittel wie Zirkel oder einem Lineal. Wer geübt ist und ein gutes Augenmaß besitzt, kann leicht einen Siebenstern zeichnen. Für alle anderen gibt es aber auch eine Lösung.

Es gibt unzählige Vorlagen im Internet, aber auch in speziellen Malbüchern. In vielen Mandalas ist das Heptagramm enthalten. Eine weitere Möglichkeit ist das Heptagramm von einem Anhänger, der dieses Symbol trägt, abzupausen.

Für welchen Weg du dich entscheidest ein Heptagramm zu zeichnen bleibt dir überlassen. Es gibt da nichts das man falsch machen könnte.

 

 

Trend: Der Heptagramm-Anhänger

 

Der siebenzackige Stern ist das Symbol der Feen und Elfen. Er steht dort für Wohlstand und Fülle, und den Schutz davon.

Als Wicca Symbol repräsentiert das Heptagramm die sieben Pfade zum höheren Selbst. Das kann durch die Siegel der sieben Planeten noch verstärkt werden.

 

Das Heptagtamm, oder der Siebenstern, ist ein beliebtes Symbol und wird gerne auch schlicht als Schmuckstück getragen.

Die Heptagramm Bedeutung geht hierbei nicht verloren und verleiht dem Träger, der Trägerin eine gewisse Mysik.

Lazell Historic Anhänger Heptagramm
Preis: € 21,90 Jetzt ansehen!**
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Morella® Damen Halskette Herz Buchstabe A 925 Silber rhodiniert mit Zirkoniasteinen weiß 46 cm
Preis: € 19,99 Jetzt ansehen!**
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
NOBEL SCHMUCK Silber Ohrringe Dunkelblau mit Kristallen von Swarovski® 925 Silber
Preis: € 24,00 Jetzt ansehen!**
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Autor

  • Hallo liebe Leser, ich bin Angelika und freue mich, dass du den Weg auf meine Webseite gefunden hast. Schon seit meiner frühesten Kindheit interessiere ich mich für das Spirituelle und das Paranormale. Egal ob Astralreisen, Runen oder Heilen mit Zahlen - ich bin sehr neugierig und offen und probiere gern Neues aus. So, nun wünsche ich dir aber viel Spaß auf meinem Blog! 🙂 Liebe Grüße Deine Angelika

Hat dir der Beitrag geholfen? Ich freue mich über deine Bewertung!
[Gesamt: 0 Durchschnitt: 0]

  • Lebe Glücklicher!
    Abonniere meinen Newsletter und erhalte mein eBook „Lebe Glücklich. Die Angst vor dem Tod überwinden.“ als Dankeschön.

  • Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.